Technische Unternehmen behandeln i.d.R. sehr komplexe Produkte wie Anlagen, Maschinen oder auch komplette Gewerke wie Kraftwerke oder Hafenanlagen. Klassische Dokumentenmanagement-Systeme geraten hier schnell an ihre Grenzen.

11.07.2019, trisoft informationsmanagement, Graz

DMStec ToGo! Wo Dokumentenmanagement Systeme an ihre Grenzen stoßen

Am 11.07.2019 zeigen wir Ihnen, wie und warum ein DMStec Ihre Digitalisierung voran bringt.

Klassisches DMS und reine CAD-Datenverwaltung in einem System genügen nicht länger für eine digitale PLM-Strategie. Produktentstehung und -management umfassen neben technischen Daten auch kaufmännische Dokumente wie Verträge und Rechnungen. Dokumente und produktnahe Daten müssen zueinander in Beziehung gebracht werden, und das muss in technischen Unternehmen am besten entlang der Produktstruktur passieren.

Mit DMStec schaffen Sie die Basis für alle Ihre produktnahen Daten und haben gleichzeitig jedes Dokument nur noch einmal im Unternehmen.

Themen der DMStec ToGo:

  • Einführung und erste Schritte mit PRO.FILE
  • Arbeiten mit PRO.FILE als DMStec-Lösung
  • Wie mit PRO.FILE die Digitalisierungsstrategie vorangetrieben wird

Anschließend beantworten die Referenten Ihre Fragen am Runden Tisch.


Jetzt anmelden
UhrzeitAgenda
10:00-10:10 Uhr

Vorstellung PROCAD: Unternehmen und Philosophie

10:10-10:45 UhrDMS und DMStec: Warum technische Unternehmen ein DMStec benötigen
10:45-11:30 UhrDokumente lenken, verbinden und nutzen
PRO.FILE Anwendungsszenarien live
11:30-12:00 UhrSnacks & Networking
12:00-12:45 UhrPRO.FILE im Einsatz
Vom Dokumentenmanagement zum digitalen Informationsmanagement
12:45-13:30 UhrAnwendungsbereiche DMStec anhand konkreter Beispiele
ca. 13:30 UhrGet together

Datum: 11.07.2019

Veranstaltungsort:

trisoft informationsmanagement gmbh
Kärntnerstraße 532
8054 Seiersberg, Austria

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ihr direkter Kontakt in Österreich:

PRO.FILE Competence Center
trisoft informationsmanagement

Wolfgang Frei
w.frei@trisoft.at