Als führender Anbieter moderner Flugvermessungssysteme entwickelt die Aerodata AG Systemlösungen für Flugsicherungsorganisationen, Luftfahrzeughersteller, Betreiber von Spezialflugzeugen und Hubschraubern.

PRO.FILE fungiert als zentrales Tool zur Verwaltung und Bereitstellung aller Konstruktionsunterlagen, Teilestammdaten und begleitenden Office- und PDF-Dokumente. Damit wird Aerodata in die Lage versetzt, die komplexen Auflagen und Zulassungsverfahren der Luftfahrtbehörden sowie steigenden Anforderungen an das Qualitätsmanagement zu erfüllen. Diese bedingen einen hohen Dokumentationsaufwand. Mit der PLM- und DMS-Lösung PRO.FILE kann das Unternehmen standardisierte, mehrstufige Freigabeworkflows für technische und produktbegleitende Dokumente strukturiert hinterlegen und verwalten. So ist an jeder Stelle des Prozesses ein lückenloser Leistungsnachweis möglich.

Außerdem stellt Aerodata über die virtuellen Projekträume in PROOM den Kunden Meldungen über Sicherheitsupdates, Produktänderungen sowie begleitende Unterlagen wie Handbücher bereit. Auch Kunden können in PROOM Fehlerprotokolle ablegen, welche die Zentrale dann umgehend prüfen und bearbeiten kann.


Zitat

„Mit PRO.FILE müssen wir im ERP-System keine Artikelstammdaten mehr manuell anlegen, denn diese werden automatisiert aus der CAD/ PLM-Umgebung übermittelt. Die bi-direktionale Verbindung vom PLM- zu den angrenzenden CAD- und ERP-Systemen ist daher eine große Arbeitserleichterung.“ Michael Wolf, CAD/PRO.FILE-Manager bei Aerodata

Download Anwenderbericht (pdf)