Die Fong´s Europe GmbH, Mitglied der chinesischen Fong´s Gruppe, hat ihren Sitz in Schwäbisch Hall und gilt international als Spezialist im Textilveredlungs-Maschinenbau für die Herstellung von Stück- und Garnfärbeanlagen.

Fong´s Europe brachte mit PRO.FILE eine neue Ordnungsstruktur in seine Produktdatenabläufe. Die Daten werden nicht mehr lokal im Dateisystem abgelegt, sondern zentral in PRO.FILE. Daraus resultieren konsistente Artikelstammdaten zwischen CAD und ERP, aktuelle und gültige Fertigungsdokumente sowie automatische Stücklistenvergleiche.

Neben der zentralen Zusammenführung sämtlicher Unterlagen zu einem Werkauftrag und dem einfachen Finden dieser Dokumente unterstützen auch das Versionsmanagement, die Rückverfolgbarkeit sowie Verwendungsnachweise eine rationelle Fertigung.


Zitat

„Anfangs mussten sich die Kollegen in der Konstruktion erst daran gewöhnen, dass die Daten nicht mehr auf den alten Pfaden im Dateisystem abgelegt werden, sondern in PRO.FILE. Heute schätzt man aber die Vorteile der unternehmensweiten PDM-Lösung. Alle haben jetzt aktuell gültige Produktdaten, sei es bei der Arbeit in der Konstruktion oder über Stücklisten und Zeichnungen in den anderen Bereichen.“, Volker Hilsenbeck, Konstrukteur und PDM-Projektbetreuer, Fong´s Europe GmbH

Download Anwenderbericht (pdf)