Die Scheuch GmbH ist Marktführer in der industriellen Luft- und Umwelttechnik. Der österreichische Anlagenbauer bietet Lösungen zur effizienten Absaugung, Entstaubung, zum pneumatischen Transport und zur Abgas- und Rauchgasreinigung.

Scheuch setzt PRO.FILE als zentrale DMS-Lösung ein. Über eine Integration in die bestehenden CAD-nahen PDM-Systeme lassen sich CAD-Zeichnungen, Stücklisten, Artikel- und Teilestämme verwalten. Zusätzlich integriert PRO.FILE sämtliche technikfernen Dokumente aus angrenzenden Systemen, wie dem infor ERP, Microsoft Office und Outlook.

In diesem durchgehenden PLM-Konzept führt PRO.FILE als zentrale Drehscheibe geschäftsrelevante Daten aus verschiedensten IT-Systemen zusammen, stellt diese berechtigten Anwendern zur Verfügung und archiviert sie schließlich revisionssicher.


Zitat

„Neben der Verwaltung der Dokumente spielen Abläufe eine wichtige Rolle. Der PRO.FILE Workflow dient zum Beispiel auch für die Freigabe von Rechnungen.“ Alois Hörl, Leiter IT, Scheuch GmbH